Veränderungscoaching

Möchten Sie in Ihrem Leben etwas verändern? Ein Veränderungscoaching kann z.B. in folgenden Situationen sinnvoll sein:

  • Verhaltensänderung: Sie möchten ein Verhalten ändern. Dies kann z.B. sein, «nein» sagen zu lernen, Prioritäten zu setzen, Beziehungen besser zu pflegen, mehr Sport zu machen.
  • Hindernisse: Sie haben gemerkt, dass Sie etwas an der Umsetzung Ihres Veränderungsvorhabens hindert. Sie nehmen es sich immer wieder fest vor, die Veränderung durchzuziehen, aber irgendwie klappt es nicht.
  • Demotivation: Sie fühlen sich unmotiviert und haben am Morgen schon gar keine Lust mehr aufzustehen. Jedoch wissen Sie noch nicht, was Sie ändern wollen oder wie Sie das Ganze angehen könnten.
  • Sparringspartner: Sie möchten sich mit einer neutralen Person über Ihr Veränderungsvorhaben austauschen. Vielleicht geht es Ihnen um einen Realitätstest.
  • Ausdauer: Sie wünschen sich Unterstützung, um an Ihrem persönlichen Change-Projekt dran zu bleiben und um die Fortschritte mit jemandem besprechen zu können.

Geht es Ihnen um ein berufliche Veränderung? Dann finden Sie mehr Informationen unter: Karrierecoaching.

«Veränderungen sind am Anfang hart, in der Mitte chaotisch und am Ende wunderbar.»

Robin Sharma

Mögliche Inhalte eines Veränderungscoachings

Im Veränderungscoaching geht es beispielsweise um folgende Themen:

  • Standortbestimmung: Die Standortbestimmung lässt sich über alle oder bestimmte Lebensbereiche vornehmen. Damit können wir herausfinden, wo der Schuh am meisten drückt bzw. wieviel Veränderung für Sie momentan möglich ist.
  • Zieldefinition: Wir besprechen Ihre Ziele. Allenfalls unterteilen wir diese in überschaubare Teilziele.
  • Veränderungsplan: Ich unterstütze Sie dabei, konkrete Schritte zur Zielerreichung zu planen.
  • Hindernisse: Wir besprechen, was Sie von der Umsetzung abhalten könnte und wie Sie diese Hindernisse umgehen könnten.
  • Fortschritte: Je nach Bedarf treffen wir uns zur Besprechung der gemachten Fortschritte und allfälligen Rückschlägen.

«Eine Person, die nie einen Fehler gemacht hat, hat nie etwas Neues probiert.»

Albert Einstein

Vorgehen

  • Mehr zum Ablauf eines Coachings sowie Ihrer Investition finden Sie hier.
  • Manchmal reicht eine Sitzung, um Fortschritte zu erzielen. Meine Erfahrung zeigt allerdings, dass in den meisten Fällen 2-3 Sitzungen Sinn machen, um am Veränderungsvorhaben dranzubleiben.
  • Damit wir beide überprüfen können, ob die Chemie für eine Zusammenarbeit stimmt, lade ich Sie gerne bei mir in Zürich zu einem kostenlosen Kennenlerngespräch von 30 Minuten ein. Dann können wir auch eine erste Einschätzung machen, wie viele Sitzungen ungefähr sinnvoll wären. Nach dem Gespräch entscheiden Sie in aller Ruhe, ob Sie das Veränderungscoaching bei mir machen wollen oder nicht.
  • Bitte zögern Sie nicht, mich bei Fragen zu kontaktieren.

Terminbuchung online

Sie können ein Kennenlerngespräch oder Ihren Coachingtermin direkt online buchen. Bitte rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail, falls Sie gerade keinen passenden Termin finden können.

Möchten Sie ...

... mehr Informationen zum Coaching?

... zurück zur Startseite?

... mir eine Nachricht schreiben?